Renegades verpflichtet nexa

Laut offizieller Renegades Website das serbische Talent   Nemanja „nexa“ Isakovic wird offiziell der fünfte Spieler in der australischen Mannschaft.

In dieser Hinsicht ist    Renegades Stammannschaft komplett und die Dienste von   Simon „atter“ Atterstam, der seit Mitte Februar Stand-in war, werden nicht mehr benötigt.

Nach einer langen Reihe von Gerüchte der serbische Spieler hat letztendlich einen Sitz in der  Renegades Team besetzt. Das 19-jährige Talent wurde nach vielen phänomenalen Wettkämpfen in WESG EU & CIS Finale berühmt, wo der Junge ein sehr zuversichtliches und reifes Spiel zeigte.

Die Balkan-Region ist in erster Linie für den bosnischen Superstar Nikola „NiKo“ Kovač bekannt, der phänomenal in    FaZe Clan anpasste und es geschafft hat, die erste Trophäe zusammen mit seiner neuen Mannschaft zu gewinnen.   Nexa  gilt als einer der vielversprechendsten Spieler in seiner Region zusammen mit    Nemanja „huNter“ Kovač, der sein Cousin ist.

Die Renegades besuchen IEM Sydney Anfang Mai, die ihre erste Veranstaltung zusammen mit Nemanja „nexa“ Isakovic sein wird.

Renegades aktuelle Aufstellung sieht folgenderweise aus:

 

Karlo “USTILO“ Pivac

Aaron „AZR“ Ward

Rate this post

Das könnte Dich auch interessieren...