Kennys wurde MVP der Dreamhack Tours 2017

Der französische Spieler des Teams G2 Kenny „kennyS“ Schrub, als der beste Spieler des Turniers, erhielt die wertvollste Auszeichnung, die traditionell bei HLTV.org Portal ausgegeben wird.

Im Wesentlichen dank professionellen Umgang mit Scharfschützengewehr vom Shraub, gewann das französische „Super-Team“ den DreamHack Tours und verdiente 50.000 $.

Insgesamt spielte KennyS 10 Karten auf dem Turnier und nur in den ersten drei Spielen zeigte er eine negative Statistik. Dann ging alles „wie geschmiert“ und der Franzose war nicht zu stoppen. Als er die Playoffs erreichte, machte Kenny einen „Löwenanteil “ in den Erfolg der G2, und dafür wurde er mit dem Titel als bester Spieler nicht nur der Halbfinale und der Finale ausgezeichnet, aber auch in der ganzen Meisterschaft.

 

Kennys wurde MVP der Dreamhack Tours 2017
4 (80%) 1 vote

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar