KennyS und shox werden im HTC 2v2-Turnier kämpfen

Smartphonehersteller HTC hat in Zusammenarbeit mit der PGL das 2v2 CS:GO Invitational angekündigt. Insgesamt 16 Profi-Spieler aus der ganzen Welt werden an dem Wettbewerb teilnehmen, die zufällig in acht Teams aufgeteilt werden. Diese Acht Spielerpaare werden am 14. und 15. Mai in den PGL-Studios in Bukarest (Rumänien) um $50.000 kämpfen. Am Sonntag wurde mit den G2-Spielern Kenny ‚kennyS‘ Schrub und

Richard ’shox‘ Papillon das erste Duo bekannt gegeben.

Das Turnier beginnt mit der Gruppenphase mit 4 Teams in jeder Gruppe. Dann werden in GSL BO Format die vier stärksten bestimmt und dies wird der Löwenanteil des Preispools im Double Elimination BO3 sein. Zusätzlich zu den Standard-Karten, mit der Installation einer Bombe, wird die letzte Etappe uns eine Schieß-Karte, wo man nur Gewehr nutzen darf, bereitstellen. Diese Karte wird eine entscheidende Rolle, bei der Punktzahl 1-1, spielen.

Die Verteilung des Preispools:

  1. $20,000
  2. $10,000
  3. 3-4. $5,000
  4. 5-8. $2,500
Rate this post

Das könnte Dich auch interessieren...