In einem unglaublich schwieriges Spiel gegen eine Heroic für den Zugriff über ein LAN-Finals ESL PRO Liga, konnte Natus Vincere Team eine der beiden Karten gewinnen.

Aufgrund der Tatsache, dass andere Verfolger wunderbar verloren, es war genug, das zu der Liga-Finale gehen würde. Nach der Niederlage auf der Overpass mit einer Punktzahl von 14-16 Natus Vincere sicher seinen eine zweite Karte zu nehmen,und sie waren in der Lage mit einem Score von 15-9 zu gewinnen, aber die Dänen, für die dieses Spiel löst nichts, unglaublich das Spiel zu brechen und brachte es in zusätzlichen Runden.

Es dauerte mehrere Reihe von zusätzlichen Runden um die Sieger zu ermitteln. Als Ergebnis konnte Na’Vi mit einem Gegner fertig zu werden, das Endergebnis auf der Anzeigetafel auf 25-22 cbble Karte.

Sein Sieg auf der Karte cbble Na’vi haben nicht die endgültigen Gewinner Proleague Starseries S3 Team freigegeben Faze Clan. Über Bord Finale links und viele andere bekannte Teams wie Astralis und Virtus.pro, die wiederum von dem großen

Unterschied spricht zwischen den Spielen auf LAN und online.

Zusammenfassend stellen wir fest, dass die Na’vi zeigten, dass sie nur frustrierend kämpfen kann, ist, dass die letzte Anstrengung zur Bekämpfung notwendig ist, sogar gegen die ehrlich gesagt, nicht Top-Teams.

Hoffentlich, bevor die Liga-Finale, das ein Preis von $ 1 Million vergeben wird, wird das Team in der Lage sein Niveau zu ziehen und ihre Fans gefallen.

Rate this post

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar